Unsere nächste Veranstaltung

Vorverkauf bis zum Vortag der Veranstaltung.
in der Buchhandlung I. v. Behr, Im Alten Dorfe 31 / wenn nicht anders angegeben. Restkarten an der Abendkasse

Ab sofort werden die Eintrittspreise an der Abendkasse für Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende auf je 5 € festgelegt; Nachweis durch Ausweis. 

Mittwoch, 25.1.17 - 19.30 Uhr 
Die Veranstaltung findet in der Ohlendorff`schen Villa statt.
Im Alten Dorfe 28, 22359 Hamburg

Martin Luther in der Sicht deutscher Schriftsteller
Dr. theol. Hans Jürgen Benedict (Vortrag).

Professor Dr. theol. Hans Jürgen Benedict wird einen Vortrag halten zum Thema: „Ruhm dem Luther“- „Ich liebe ihn nicht“, „Martin Luther in der Sicht deutscher Schriftsteller“.

Prof. Dr. Hans Jürgen Benedict lehrte bis zu seiner Emeritierung an der Ev. Fachhochschule der Diakonieanstalt des Rauhen Hauses im Studienbereich Diakonische Theologie und im Studienverbund Sozialarbeit als Kulturarbeit. Der Vortrag wird eine kurzweilige Lesereise sein durch die Luther-Skizzen deutscher Literatur. Denn Martin Luther, der Reformator, hat als großer Theologe und religiöses Genie immer wieder die deutschen Dichter und Denker beschäftigt – in Zustimmung und Ablehnung.
Eintritt: 12 €, ermäßigt 10 €. Vorverkauf ab 10.1.2017
Restkarten an der Abendkasse: 14 €, ermäßigt 12 €.



Diskutieren Sie mit !

Immer montags (aber nicht jeden Montag) - 18.30 bis 20 Uhr

erwartet Sie in der Bibliothek der Ohlendorff´schen Villa ein interessantes Thema und ein Gespräch mit interessierten Menschen, die über den Tellerrand ihrer Familie, ihrer Nachbarschaft oder ihres Vereins, ihres Freundeskreises oder ihrer Firma hinausblicken wollen und zwar offline.

Das Programm bis April 2017